Blogsheet Blog Blick

SEO, Bewertungsportale, Wikipedia, Tablets und eine Brille im Blogsheet Blog Blick

Es ist erschreckend, wie schnell die Zeit vergeht. In weniger als einem Monat steht schon wieder Weihnachten vor der Tür und damit ist auch das Jahr 2013 bald Geschichte.

Bevor wir uns jedoch dem Jahresrückblick zuwenden, schauen wir uns wieder interessante Links an über die wir in der letzten Woche gestolpert sind. Viel Spaß mit dem Blogsheet Blog Blick.

Die schlimmsten SEO Fehler der Welt

Du hast dich schon immer gefragt, was die schlimmsten und häufigsten Fehler bei der Optimierung deines Blogs sein können? Auf SEO BOOK gab es eine Umfrage an der sich über 300 Leser beteiligt haben. Die Auswertung ist sicher auch für den ein oder anderen Blogger interessant.

Schlechte Bewertungen im Internet – Quo vadis?

Bewertungsportale sind im Internet Fluch und Segen zugleich. Ich persönlich gebe mittlerweile auf Online-Bewertungen keinen Pfifferling mehr. Firmen erstellen positive Fake-Bewertungen oder zahlen sogar dafür, dass Mitbewerber schlecht bewertet werden. Gefrustete Trolle lassen Dampf ab und zufriedene Kunden melden sich eher selten zu Wort.

Solltest Du jedoch als Dienstleister auf solche Bewertungsportale angewiesen sein, schau doch mal auf dem Blog der Anwaltskanzlei Ferner vorbei. Hier gibt es Tipps wie Du mit negativen Bewertungen umgehen solltest.

Wikipedia und die liebe PR-Fraktion

Einen Backlink bei Wikipedia zu erlangen, gehört nicht nur für Blogger zur Königsdisziplin. Marketing-Unternehmen und Suchmaschinenoptimierer lassen nichts unversucht um den begehrten Link zu erhalten.

Da werden Links mit echtem Mehrwert gegen Schrottlinks ausgetauscht, billiger Content produziert oder ganze Netzwerke von Sockenpuppen generiert. Nun geht Wikipedia gegen diesen Missbrauch aktiv vor.

Welches Tablet zu Weihnachten?

Es ist langsam Zeit sich seiner Wunschliste zum Weihnachtsfest zu widmen. Bei vielen Bloggern wird sicher ein Tablet ganz oben auf der Liste stehen. Solltest Du dir unsicher sein welches Tablet Du dir zulegen sollest, schau einfach mal bei Stiftung Warentest vorbei.

Dort wurden 31 Tablets getestet und für 3 Euro kannst Du dir die Ergebnisse freischalten lassen. Ich persönlich nutze aktuell noch das Ipad 3 und liebäugel gewaltig mit dem neuen IPad Air bei Vodafone*.

Global Brains – Die ein Dollar Brille

Für uns bei einer Sehschwäche eine Selbstveständlich – die Brille. In Entwicklungsländern können sich die Menschen keine Sehhilfe leisten. Die Folgen sind noch geringere Chancen auf Bildung und Arbeit. Martin Aufmuth (39) aus Erlangen hat nun die 1 Dollar Brille erfunden. Mehr dazu im folgenden Video.

Der Blogsheet Blog Blick – das Fazit

Damit sind wir auch schon wieder am Ende des Blogsheet Blog Blicks angekommen. Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Arbeitswoche mit vielen kreativen Ideen für deinen Blog. In diesem Sinne: „Happy Blogging“.

[Blogsheet Blog Blick blogblick=““]

About The Author

Andreas Meyhöfer

Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.), Fachinformatiker (AE), Verlagskaufmann, Blogger, BTX-Kind und Käsekuchenliebhaber. Immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Du findest mich auch bei Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed.

1 Comment

  • Klaudia

    25. November 2013

    Top erfindung!
    Soetwas revolutioniert die Welt!
    Nicht immer nur an sich selbst denken und überlegen wie viele Millionen mit der nächsten teuren MarkenDesigner Brille verdienen könnte.
    Ich finde es sehr vorbildlich und meiner Meinung nach sollte der Erfinder hoch Entlohnt werden!
    Einfach nur für seine soziale Ader…endlich ist mal jemand auf diesen Gedanken gekommen.

    Liebe Grüße Klaudia