Die Signatur, der einfache Trafficmagnet - Traffic Tipp #16

Die Signatur, der einfache Trafficmagnet – Traffic Tipp #16

Schreibst Du aufgrund deiner Tätigkeit viele Emails oder bist viel in Foren unterwegs? Dann solltest Du die Macht einer Signatur nicht unterschätzen. Ich habe schon des Öfteren neue interessante Websites oder Blogs entdeckt aufgrund einer gut gemachten Signatur. Dabei ist es umso verwunderlicher, dass die gute alte Signatur von vielen Bloggern sehr stiefmütterlich behandelt wird. Dabei ist eine Signatur schnell erstellt und kann langfristig immer wieder neue Besucher auf deinen Blog ziehen.

Was ist überhaupt eine Signatur?

Der Begriff Signatur aus dem lateinischem „Signum“ für Zeichen hat im Sprachgebrauch unterschiedliche Bedeutungen. Eine Signatur kann in verschiedenen Formen und Arten auftauchen. Bekannte Signaturen sind sicherlich:

  • Die elektronische Signatur um Identitäten nachzuweisen
  • Die handschriftliche Signatur, bekannt als Unterschrift
  • Die Signatur in der objektorientierten Programmierung
  • Die Signatur im Bereich Viren, wichtig Merkmale für Virenscanner
  • uvm.

Die Signatur, welche für Dich interessant ist, hat ihren Ursprung im Usenet und ist in der Regel ein kleiner Mehrzeiler unter einer Email oder Forenbeitrag. Meist besteht die Signatur aus Text, einer Grafik oder einer Mischung aus beidem. Zu Zeiten des Usenets diente die Signatur noch dazu den Absender einer Nachricht kenntlich zu machen. Bis Juni 1983 gab es die heute bekannte Kopfzeile mit Absender noch nicht. Mittlerweile wird die Signatur nicht nur zur Eigenwerbung genutzt, sondern ist ein wichtiger Bestandteil im Geschäftsverkehr. Die  rechtlichen Bestimmungen und Vorschriften sollten als Selbständiger unbedingt beachtet werden, denn eine mangelhafte Signatur kann sogar zu einer Abmahnung führen.

Die Email – Signatur zur Eigenwerbung

Wenn Du schon als Selbständiger eine Signatur im Email-Verkehr nutzen musst, dann liegt es nahe diese auch optimal zu nutzen. Gebe deinen Lesern einen Hinweis auf deine Dienstleistungen in der Signatur und verlinke entsprechend deine Firmenwebsite oder deinen Weblog. Wie meine Geschäfts-Signatur aussieht, siehst Du im folgenden Screenshot.

signatur

Die Foren – Signatur als Werbemittel

Ähnlich der Signatur für deine Email, kannst Du auch in Foren eine Signatur erstellen. Es gab Zeiten, da war die Forensignatur gleich doppelt wertvoll für einen User. Nicht nur, dass es kostenlose Werbung darstellte, es konnten damit schnelle Backlinks generiert werden. Mittlerweile bieten Forensignaturen nur noch bedingt einen Mehrwert was den Backlinkaufbau betrifft, sind aber immer noch eine gute Möglichkeit um auf das eigene Produkt aufmerksam zu machen.

Wenn Du eine Signatur in einem fremden Forum erstellst, solltest Du jedoch auf die Forenregeln des Seitenbetreibers achten. Während es eine Zeit lang Gang und Gebe war Foren mit Hilfe von automatischen Backlinkaufbautools vollzuspammen um ein gutes Ranking bei Google zu erzielen, solltest Du diesen Weg besser nicht wählen. Konzentriere dich lieber auf Foren, in denen deine Zielgruppe daheim ist und hinterlassen dort hochwertige Beiträge mit Mehrwert. So wirst Du auf Dauer weitaus deutlicher von einer Signatur in Foren profitieren.

Sind Signaturen das Traffic – Allheilmittel?

Selbstverständlich werden auch Signaturen in der Regel keinen Besuchersturm auf deinem Blog ausrichten. Das gilt aber in dem meisten Fällen für alle Traffic-Tipps. Es ist wie immer die richtige Mischung und die einzelnen Schritte, die sukzessive deinen Blogtraffic in die Höhe treiben. Die Signatur ist also einfach nur ein kleiner Teil der möglichen Erfoglsstrategie.

Das Fazit zum Traffic-Tipp Signatur

Eine Signatur ist schnell erstellt und sollte von jedem Blogger genutzt werden. Dies betrifft besonders Blogger, die nicht privat im Netz unterwegs sind, sondern den Blog geschäftlich nutzen. Hier ist eine Signatur in einer Email per Gesetz sowieso vorgeschrieben. Dann kann die Signatur auch gleich zielgruppengerecht verfasst werden. Wenn Du zudem viel in Foren unterwegs bist, solltest Du auch dort deine entsprechende Signatur hinterlassen. Auch hier hält sich der Zeitaufwand in Grenzen und die Signatur wird dann unter jedem Beitrag von dir angezeigt.

Nutzt Du bereits Signaturen zur Traffic-Generierung?  Gibt es besondere Tipps und Tricks zum Thema Signaturen die Du kennst? Ich freue mich auf deinen Kommentar.


Du hast auch einen Traffic-Tipp, der bei den Blogsheet Traffic-Tipps nicht fehlen darf? Dann nutze unser Kontaktformular und teile uns deinen Tipp mit. Du wirst als Tippgeber im betreffenden Blog-Artikel erwähnt und mit einem Link belohnt.

About The Author

Andreas Meyhöfer

Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.), Fachinformatiker (AE), Verlagskaufmann, Blogger, BTX-Kind und Käsekuchenliebhaber. Immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Du findest mich auch bei Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed.

1 Comment

  • optiker Berlin

    9. August 2013

    Signaturen verbessern außerdem noch dein Google Ranking, diese Tatsache macht das ganze nochmal wesentlich interessanter :)rnIch hab auch vor kurzem angenfangen mich mehr mit Foren zu beschäftigen und werde wohl auch Profit aus meiner Signatur ziehen.rnrnLg Markus