8 Gründe warum Du als Selbständiger eine Website haben solltest

8 Gründe warum Du als Selbständiger eine Website haben solltest [Update]

Es gibt heute fast keinen Selbständigen mehr, der sich nicht in einem der einschlägigen sozialen Netzwerke befindet und mehr oder weniger aktiv ist. Schließlich wird an jeder Straßenecke darüber gesprochen, wie wichtig Facebook und Co in der heutige Zeit ist und welche Möglichkeiten einem als Selbständiger durch diese Netzwerke offen stehen.

Doch nicht jeder Selbständige besitzt einen eigenen Internetauftritt auf den er hinweisen, seine Produkte und Dienstleistungen vorstellen oder gar Bestellungen, Anfragen und ähnliches annehmen kann.

Dabei gibt es vielfältige Gründe warum jeder Selbständige einen eigenen Webauftritt haben sollte. Es könnten damit ganze Kapitel gefüllt werden, doch ich beschränke mich heute auf deren acht. Vielleicht hast Du ja noch weitere Argumente die für eine eigene Website als Selbständiger sprechen.

Grund 1 – Deine Kunden können sich schnell informieren

Nicht jeder Kunde bevorzugt das direkte Erstgespräch um sich über Dienstleistungen zu informieren. Für einen schnellen Überblick und einen ersten Eindruck ist eine Firmenwebsite ideal. Der Kunde kann sich entspannt und anonym mit deinen Produkten auseinandersetzen.

Grund 2 – Google, Google und … Google

Über 70% der potentiellen Kunden informieren sich vor einem Kauf im Internet über mögliche Produkte, Dienstleistungen und Anbieter. Und wie wir alle wissen ist Google die dominante Suchmaschine in Deutschland. Wer mit einer optimierten und aktuellen Website bei Google zu finden ist, steigert seine Chancen auf Anfragen und Geschäftsabschlüsse.

Grund 3 – Eine Website ist 24 Stunden geöffnet

Wer seine Produkte mit einer eigenen Website anbietet, kann den ganzen Tag und des Nächtens über verkaufen ohne auf Öffnungszeiten, Zeitzonen oder anderes Gedöns angewiesen zu sein. Wer das richtige Produkt anbietet, kann dadurch sogar auf einfache Art und Weise Kunden aus dem Ausland erhalten.

Grund 4 – Eine Website ist günstig

Selbstverständlich sollte mit dem Begriff günstig vorsichtig agiert werden. Jedoch ist selbst eine Website die viele tausende Euro gekostet hat günstiger als regelmäßig Werbung in Tageszeitungen oder Fachmagazinen zu schalten. Und selbst wenn die klassischen Werbemedien genutzt werden, ist der mögliche zusätzliche Gewinn an Aufträgen, die durch das Internet generiert werden, nicht zu verachten.

Grund 5 – Die Weiterempfehlung

Über 80% der deutschen Haushalte sind mit einem Internetanschluss ausgestattet und wenn die mobilen Geräte hinzugefügt werden, kommen wir mittlerweile sicher bald auf 100%. Ein Domainname ist schnell zu merken und kann dadurch auch einfacher weitergetragen werden. „Schau mal unter www.example.com nach“ ist heute so gängig wie früher die Weitergabe einer Telefonnummer.

Grund 6 – Eine Website ist aktuell

Wenn Du ein neues Produkt anbietest, gibt es keine schnellere Möglichkeit dieses allumfassend, übersichtlich und schnell bekanntzumachen. Idealerweise bietest Du noch einen Newsletter an um Deine Kunden direkt über Deine Neuerungen zu informieren.

Grund 7 – Allgemeine Serviceangebote erhöhen die Freundschaft

Fast jeder Kunde hat regelmäßig Fragen zu verschiedenen Aspekten der angebotenen Dienstleistung. Mit einem umfangreichen FAQ-Bereich lassen sich viele Fragen schnell beantworten. Gönne Deinem Kunden die Möglichkeit über ein Kontaktformular, ein Forum oder anderen Einrichtungen mit dir in Kontakt zu treten oder Feedback zu geben.

Grund 8 – Eine eigene Website wirkt professionell

Egal ob Homeoffice oder global ausgerichtete Firma. Mit einem gut gestalteten Webauftritt gibt es in der Außendarstellung keinen Unterschied mehr. Der Kunde sieht nur einen professionellen Webauftritt der hoffentlich mit Mehrwert ausgestattet ist und kann dadurch einfacher überzeugt werden deine Produkte zu erwerben.

Fazit:

Wir leben in einer Zeit in dem das Internet ein normaler Bestandteil der Informationsgewinnung ist und Gründe für einen eigenen Webauftritt als Selbständiger gibt es viele. Der berühmte Mehrwert für den Kunden aber auch für den Anbieter ist nicht von der Hand zu weisen. Was sind deine Gründe die für eine eigene Website sprechen?

About The Author

Andreas Meyhöfer

Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.), Fachinformatiker (AE), Verlagskaufmann, Blogger, BTX-Kind und Käsekuchenliebhaber. Immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Du findest mich auch bei Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed.

2 Comments

  • Alex

    5. September 2013

    Hallo Andreas!
    Ich kann Dir nur zustimmen: es gibt sehr viele Gründe, die für die Selbstständigkeit sprechen.
    Ich habe diesen Schritt leider noch nicht gewagt, aber das habe ich fest vor.
    Die wichtigste Frage: Wie realisiere ich das?

  • Andreas Meyhöfer

    6. September 2013

    Hallo Alex,

    eine der besten Anlaufstellen ist sicher das Portal http://www.existenzgruender.de/ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Verwaltung. Alles was Du zur Gründung und der Selbständigkeit wissen musst findest Du dort.

    Viele Grüße Andy