Blogsheet Artikel

Backlinks verkaufen und kaufen mit teliad.de

Fast Jeder Blog und Websitebetreiber sucht nach einiger Zeit eine Möglichkeit zumindestens seine laufenden Websitekosten mit der Schaltung von Werbung zu decken.

Neben den klassischen Methoden wie z.B. Google Adsense, gibt es auch die Möglichkeit gezielt Backlinks auf seiner Website zu vermieten.

Der Vorteil ist, dass man natürlich seine erwirtschafteten Gewinne durch den Backlinkverkauf erneut in den Kauf von Backlinks investieren kann, um seine eigene Website bei den Suchmaschinen in den SERPs nach vorne zu bringen.

Teliad – allgemeine Informationen zum Anbieter

Teliad gehört mit zu den größten Anbietern im Bereich Backlinkverkauf und Backlinkkauf. Die allgemeine Benutzerführung ist bei Teliad sehr gut und der User findet sich recht schnell zurecht.

Wenn denoch Fragen auftauchen, sind im Hilfebreich weiterführende Informationen, Tipps und Tricks zu finden.

Diese beinhalten die Bereiche Backlinkverkauf, Linkaufbau mit Teliad und allgemeine Hinweise was beim Backlinkkauf beachtet werden sollte.

Bei Teliad gibt es drei Möglichkeiten durch Backlinks Geld zu verdienen. Textlinks, Postlinks und Blogposts.

Der Vogang um Backlinks anzubieten ist bei allen drei Möglichkeiten fast identisch. Zuerst wird die gewünschte URL angegeben, wo der Backlinks eingefügt wird.

Neben der gewählten Sprache und Kategorie, muss dann eine kurze Beschreibung über das Thema der Website erfolgen.

Desweiteren ist es möglich Websites von der Buchung auszuschließen z.B. Warez oder Erotik Webseiten.

Nachdem alles eingerichtet ist, wird das gewünschte Preisniveau eingestellt (Niedrig/Mittel/Hoch) und darauf gewartet, dass Teliad.de das entsprechende Angebot freischaltet.

Ein kleiner Nachteil bei Teliad ist, dass nur das Preisniveau angegeben werden kann, jedoch nicht der genaue Preis für einen Backlink. Dieser wird schlussendlich von Teliad berechnet.

Nachteile Teliad

  • Teilweise sehr langsame Seitenverbindung
  • Preise für den Backlinkverkauf können nicht selbst festlegt werden
  • Anpassung des Preises erfolgt von Teliad auch nach Buchung eines Backlinks
  • Nicht alle Anmeldungen werden angenommen
  • Abstrafung durch Google möglich bei falscher Anwendung
  • Auszahlungen sind nur am Ende des Monats möglich

Vorteile Teliad

  • Keine Exklusivität, weitere Werbeformen nebenbei möglich
  • Fremdskripte müssen nicht eingebunden werden
  • Großes Netzwerk mit vielen Mitgliedern
  • Verschiedene Auszahlungsmöglichkeiten
  • Kein Limit bei der Auszahlung
  • Verschiedene Möglichkeiten des Backlinkverkaufs
  • Der Backlinkkauf ist ebenso möglich
  • Transparenz bei der Buchung von Backlinks
  • Der Anbieter wird erst nach Buchung des Backlinks sichtbar (Schutz vor Abstrafungen)
  • Benutzerfreundliche Verwaltung
  • Die Komplette Zahlungs- und Buchungsabwicklung von Backlinks erfolgt über Teliad.de
  • Supportanfragen werden schnell beantwortet
  • Verschiedene Domains können über einen Account verwaltet werden
  • Buchungsanfragen können abgelehnt werden
  • Sehr hohe Verdienstmöglichkeiten

Fazit

Teliad ist eine gute Möglichkeit seinen Webauftritt zu monetarisieren. Damit keine Google-Abstrafung riskiert wird, ist darauf zu achten, mit dem Backlinkverkauf vorsichtig umzugehen. Dann kann man mit Teliad attraktive Zusatzeinnahmen generieren.

Jetzt bei Teliad.de anmelden und Geld verdienen*

About The Author

Andreas Meyhöfer

Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.), Fachinformatiker (AE), Verlagskaufmann, Blogger, BTX-Kind und Käsekuchenliebhaber. Immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Du findest mich auch bei Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed.

1 Comment