t3n im März

T3N Magazin Ausgabe 27 – Future Cash

Hipp hipp Hurra, die 27 Ausgabe der Fachzeitschrift T3N ist endlich erschienen. Drei Monate des Wartens sind endlich vorbei  und vor zwei Tagen lag das gute Stück endlich wieder in meinem Briefkasten.

Auch diese Ausgabe macht wieder einen sehr hochwertigen Eindruck und lässt die Vorfreude auf den Inhalt noch steigen.

Themengebiete und Inhalt

Titelthema

Auch diese Ausgabe bietet wieder ein breit gefächertes Feld an Informationen aus den Bereichen Hardware, Kommunikation, Business, Digitales Leben und Technologien.

Der Themenschwerpunkt Future Cash, also Zahlungsmittel der Zukunft, liegt dieses Mal in einem Bereich, der nicht nur für Shopbetreiber und Händler wichtig ist.

Schließlich sind wir alle in dem System Zahlungsverkehr involviert. Neben einem Ausblick auf die Zukunft des Geldes und einen kleinen Exkurs über die Basis unseres Geldsystems, werden auch die Probleme des Systems beleuchtet.

Interessant ist hier auch der Bereich über die neuen virtuellen Währungen, wie zum Beispiel die Facebook Credits. Diese virtuellen Währungen sind sicher ein Bereich den man nicht unterschätzen und im Auge behalten sollte.

Social Media Monitoring

Social Media wird immer wichtiger für Selbständige, doch nicht jedes Unternehmen kontrolliert durchgängig den Erfolg der verschiedenen Marketingstrategien im Social Web. Dabei ist die Überprüfung der verschiedenen Kanäle ein wichtiger Bestandteil für die Planung weiterer Aktivitäten.

In diesem Artikel führt T3N den Leser durch die ersten Schritte beim Social Media Monitoring und stellt unterschiedliche Tools und Dienstleister vor.

Werben in Apps

Das Internet ist schon lange mobil und die Nutzerzahlen für Smartphones, Tablets und Co steigen immer weiter an. Damit hat das mobile Web eine Zielgruppengröße erreicht, die auch für die Werbeindustrie von Interesse ist.

Welche Anbieter geeignet sind um in Apps zu werben und was es beim Werben im mobilen Bereich zu beachten gilt sind nur einige Punkte die Angesprochen werden.

Banking und Social Media

Auch die Banken können sich dem Wandel des Internets nicht entziehen. Auch hier sind Netzwerke wie oder gerade Facebook die treibende Kraft. Doch die Mühlen der Entscheidung mahlen zuweilen langsam. Über die Existenzkrisen von Banken, wie Banken Social Media nutzen und welche positive Faktoren Banken durch Social Media erreichen können wird in diesem Artikel erläutert.

Trends im ECommerce

Trends erkennen und diese für sich nutzen ist ein Erfolgsfaktor für Werbetreibende im Internet. Wer sich mit dem Thema ECommerce beschäftigt und selber im Internet verkauft, sollte diesen Bericht auf jeden Fall lesen.

Social SEO

Suchmaschinenoptimierung ist schon lange nicht mehr nur Backlinkaufbau, Keyworddichte und valider Quellcode. Tante Google, der global Player im Bereich Suchmaschinen, macht sich auf mit „Search, plus your World“ die Inhalte von Google+ in die Suchergebnisse zu positionieren.

Das dies für die Suchmaschinenoptimierung ein weiterer Punkt ist, den man beachten muss, ist selbstverständlich. Weitere Einzelheiten behandelt die T3N unter „Schon heute um SEO für Google+ kümmern“.

Weitere Themen in der Übersicht

Das ein oder andere zusätzliche Thema schlägt den berühmten Bogen zu den oben Genannten und erweitert diese.

  • Im Social Web der Mitte
  • Innovatives Payment
  • Peer-To-Peer Kredite
  • Neuerungen bei Magento, Oxid und Shopware
  • Und vieles mehr…

Fazit:

Auf über 180 Seiten (abzüglich Werbung ;)) finden sich in der aktuellen T3N allerhand Inhalte, die für jeden Selbständigen und Webworker von Interesse sein dürften. Gerade die Schwerpunkte Payment und Social Web machen das Heft zur Pflichtlektüre.

Die 35 Euro für das Abonnement habe ich auch dieses Mal nicht bereut und ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe. Weitere Informationen zur aktuellen Ausgabe inkl. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe findest Du unter dem Webauftritt von T3N.

About The Author

Andreas Meyhöfer

Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.), Fachinformatiker (AE), Verlagskaufmann, Blogger, BTX-Kind und Käsekuchenliebhaber. Immer auf der Suche nach der nächsten Herausforderung. Du findest mich auch bei Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed.

Comments are closed.