Author Archives: Andreas Meyhöfer

Warum Dir Referenzen als Webdesigner schaden könnten

Warum Dir Referenzen als Webdesigner schaden könnten

Als ich mich vor einigen Jahren als Webdesigner selbständig machte, habe ich mich nach Referenzen fast schon gesehnt. Wie ich in diesem Artikel bereits erwähnte, ging ich so weit, auch weniger lukrative Angebote anzunehmen, nur um mir ein Portfolio aufzubauen. Schließlich sollte nach landläufiger Meinung jeder Webdesigner auf seiner Website oder seinem Blog auch eine…

Weiterlesen →

Blogparade: SEO für Blogs - Notwendigkeit oder Zeitverschwendung?

Blogparade: SEO für Blogs – Notwendigkeit oder Zeitverschwendung?

Als Blogger werden wir in der Regel über kurz oder lang mit dem Thema SEO konfrontiert. Ich persönlich habe mich schon lange vor meinem ersten Blog mit der Suchmaschinenoptimierung beschäftigt und für meinen ersten Blog früh auf ein SEO-Plugin gesetzt um Tante Google zu gefallen. Natürlich liegt es auf der Hand, dass es mich seither…

Weiterlesen →

Traffic Tipp - Kenne deine Zielgruppe

Traffic Tipp – Kenne deine Zielgruppe

Traffic und Besucher sind die Grundlage für den Erfolg eines Blogs. Nur wenn dein Blog regelmäßig mit Besuchern gesegnet ist, werden sich deine Mühen sowohl finanziell als auch in der Reichweite deiner Artikel bemerkbar machen. Doch nicht nur die Quantität deines Besucherstroms ist wichtig, vielmehr ist die Qualität entscheidend. Es nützt dir nichts, wenn Du…

Weiterlesen →

Blogsheet Blog Blick

Google, Youtube, China und Playstation im Blogsheet Blog Blick

Heute ist Montag und für uns Blogger damit der beliebteste Tag der ganzen Woche. Nun liegen fünf Tage voller Vorfreude auf das Wochenende vor uns und Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Nun gut, die These mag für viele gewagt sein, aber die Vorfreude auf unseren Rückblick in die letzte Arbeitswoche war doch hoffentlich vorhanden,…

Weiterlesen →

Wie Du als Blogger zwischen wichtig und dringlich unterscheidest

Wie Du als Blogger zwischen wichtig und dringlich unterscheidest

Kennst Du auch das Problem? Alle Aufgaben die Du dir als Blogger gestellt hast, werden als wichtig eingestuft und Du weißt nicht, wo Du anfangen sollst? Im schlimmsten Fall kommt noch ein Anruf von einem Kunden mit einem Auftrag, der so dringlich ist, dass er wichtigerweise gleich erledigt werden muss. An dieser Stelle hilft meist…

Weiterlesen →

WordPress Tipp für Blogs

So kannst Du den Papierkorb von WordPress automatisch leeren

Als Blogger kann es immer wieder vorkommen, dass wir uns mit massiven Spamaufkommen herumschlagen dürfen. Oftmals werden Spamkommentare in den Papierkorb verfrachtet, welcher dann regelmäßig händisch gelöscht wird. Nicht alle Blogger, die WordPress nutzen, wissen, dass der Papierkorb von WordPress per Standardeinstellung alle 30 Tage gelöscht wird. Ferner ist nicht jedem Blogger bekannt, dass das…

Weiterlesen →

Backlinks kaufen - 5 Gründe die als Blogger dagegen sprechen

Backlinks kaufen – 5 Gründe die als Blogger dagegen sprechen

Ein erfolgreiches Leben als Webmaster könnte so einfach sein. Du entwickelst eine tolle Idee, mietest dir etwas Webspace und erstellst den von erfolgreichen Bloggern hoch gepriesenen hochwertigen sowie einzigartigen Content. Dann brauchst Du nur noch zu warten und die Besucher werden in Massen strömen. Während Du über Wochen und Monate brav an deinem Webauftritt bastelst,…

Weiterlesen →

Warum Leser Vergleiche lieben und Du damit deinen Blog-Traffic erhöhst

Warum Leser Vergleiche lieben und Du damit deinen Blog-Traffic erhöhst

Der Dienstag hat den Montag abgelöst und damit darf der Traffic-Tipp für Blogger endlich wieder an den Start gehen. Heute betrachten wir uns gemeinsam die Möglichkeit mit Vergleichsartikeln deinen Blogtraffic zu erhöhen. Nicht erst seitdem die ganzen Vergleichsportale aus dem Boden geschossen sind, wissen wir, dass Internetuser Vergleiche lieben. Der Kunde vergleicht bevor er im…

Weiterlesen →

Blogsheet Blog Blick

Google+, gratis Bilder, IPhone, Fitnesstracker, und JQuery im Blogsheet Blog Blick

Es ist Montag und für viele ist es der Tag an dem der große Wahlkater beginnt. Falls du wählen warst, hoffe ich das du mit dem Ergebnis zufrieden bist und wenn nicht – muss und wird man damit auch leben. Ich hoffe du kannst mit unserem heutigen Blgosheet Blog Blick nicht nur leben sondern findest…

Weiterlesen →

Wie sollte ein Blogger mit kritischen Blogkommentaren umgehen?

Mit dieser Frage beschäftigt sich diese Woche der Webmaster Friday. Was liegt also näher als mit unserem Beitrag „Wie sollte ein Blogger mit kritischen Blogkommentaren umgehen?“ daran teilzunehmen. 🙂 Egal, ob Du einen Blog hast, der von Kommentaren nur so überschwemmt wird, oder sich nur vereinzelt Kommentare auf deinem Blog wiederfinden. Es wird die Zeit kommen, an…

Weiterlesen →

Warum Blogs die nur aus bezahlten Artikeln bestehen Murks sind

Warum Blogs die nur aus bezahlten Artikeln bestehen Murks sind

Ich lese gerne und viel die Beiträge anderer Blogger. Nicht nur um Futter für den Blogsheet Blog Blick zu haben, sondern auch um eventuell von anderen Blogs zu lernen und mich zu verbessern. Doch in den letzten Monaten treffe ich vermehrt auf Blogs, die kein echtes eigenes Thema haben. Es werden wild Artikel veröffentlicht für…

Weiterlesen →

Blogsheet Blog Blick

Smartphone, Feuerwehrschläuche, Zeitmanagement, Wahlen im Blogsheet Blog Blick

Deutschland steht diese Woche sicher ganz im Zeichen des Wahlkampfes. Es sind nur noch ein paar Tage zur Bundestagswahl und es gilt für die Parteien um die Wählerstimmen zu buhlen. Gerade die Unentschlossenen bilden wie immer eine große Wählergruppe. Ich hoffe Du gehst auch zur Wahl und falls Du dir noch nicht sicher bist, sind…

Weiterlesen →

Drei WordPress Plugins die ich als Blogger auf eine einsame Insel mitnehmen würde

Drei WordPress Plugins die ich als Blogger auf eine einsame Insel mitnehmen würde

Wurdest Du auch schon einmal gefragt, welche drei Dinge Du mit auf eine einsame Insel mitnehmen würdest? Diese Frage ist nicht immer leicht zu beantworten. Auch als Blogger haben wir es nicht immer einfach. Es gibt Unmengen an Plugins und Themes, die es zu entdecken oder zu nutzen gilt. Doch jeder fortgeschrittene Blogger weiß, dass…

Weiterlesen →

Wann Du WordPress nicht nutzen solltest

Wann Du WordPress nicht nutzen solltest

Ich gebe es zu, ich bin ein Fan von WordPress. Meinen Einstieg in die Welt der Content Management Systeme (CMS) erfolgte einst mit Typo3. Was hat mich Typo3 als Einsteiger schlaflose Nächte gekostet. Die Lernkurve war extrem und es fühlte sich an, als würde ich den Mount Everest ohne Ausrüstung besteigen. Ich biss mich zwar…

Weiterlesen →

Werbegeschenke als Trafficquelle für deinen Webauftritt

Werbegeschenke als Trafficquelle für deinen Blog

Das Internet hat uns fest im Griff und es scheint, als wenn jeder der sich mit Werbung, Traffic und Nutzergewinnung auseinandersetzt, nur noch die Möglichkeiten der Online-Werbung und Strategie verfolgt. Doch wenn Du die Offline-Medien außer Acht lässt, verschenkst Du großes Potential. Auch in der heutigen Zeit nutzen Firmen verstärkt Offline-Werbung um zum Erfolg zu…

Weiterlesen →